Praktische Informationen

Sie werden auf dem Aveyron segeln, wir stellen Ihnen ein Boot zur Verfügung, das Ihnen erlaubt, eine zerbrechliche natürliche Umgebung zu durchqueren, die all Ihren Respekt verdient.

Vor der Abfahrt erklären wir Ihnen die Route und Sie erhalten eine Karte, um Sie auf dem Fluss zu finden.

Der Abstieg des Aveyron ist für jedermann zugänglich, auch für Anfänger. Da die Umkehrung des Bootes sehr außergewöhnlich ist, aber nicht völlig ausgeschlossen werden kann, bitten wir Sie:
- zu wissen, wie man schwimmt und in guter körperlicher Verfassung ist
- für Kinder, älter als fünf Jahre
- Für Minderjährige ist eine elterliche Genehmigung obligatorisch

Um diese Aktivität in vollem Umfang nutzen zu können, ist es wichtig, Folgendes bereitzustellen:
- geschlossene Schuhe
- an die Wetterbedingungen angepasste Kleidung (K Way, Mütze)
- Sonnenschutz (Creme, Gläser)
- Mineralwasser, Snack für Kinder

Das Tragen der Weste ist während der gesamten Reise obligatorisch.

Am Ende der Abfahrt erwartet Sie ein Shuttle, der Sie nach St. Antonin zurück bringt.

Alle Sicherheitsausrüstungen und -materialien müssen bei Ankunft in gutem Zustand an uns zurückgegeben werden.

Sie werden nicht die einzigen Nutzer des Flusses sein (andere Kanus, Fischer, Bauern, Badegäste ...). Hemmen Sie nicht die Aktivität dieser Leute und gewinnen Sie Ihre potentiellen Abfälle bis zur Ankunft.